Plugin Funktionen

Dashboard

 

Auf dem Dashboard finden Sie nützliche Informationen zu Ihren Umsätzen und Verkäufen. 

Umsatz pro Tag

In diesem Graphen finden Sie den täglichen Umsatz aus sämtlichen abgeschlossenen Bestellungen Ihres Shops. Standartmäßig sehen Sie die letzten 30 Tage auf der Zeitlinie. Um die Zeitspanne, die dargestellt wird, zu verändern haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie verwenden einen der Knöpfe über der Zeitlinie um sie auf die letzen X Tage zu stellen oder
  2. Sie verwenden den Slider unter der Zeitlinie um den Anfangs- und Endzeitpunkt variabel festzulegen. Sie können hierbei die beiden Begrenzer in dem weissen Bereich anklicken und nach Belieben hin und her ziehen.

 

X Artikel mit meistem Umsatz der letzten 30 Tage

In dieser Liste finden Sie all Ihre Bestseller der letzten 30 Tage. An den Balken finden Sie die Anzahl der Verkäufe dieses Artikels. Gehen Sie mit dem Mauscursor über einen Balken um genauere Informationen zum Umsatz dieses Artikels zu erhalten.

 

Umsatz pro Tag / Kundengruppe

In diesem Graphen finden Sie den täglichen Umsatz einzelner Kundengruppen aus sämtlichen abgeschlossenen Bestellungen Ihres Shops. Standartmäßig sehen Sie die letzten 30 Tage auf der Zeitlinie. Um die Zeitspanne, die dargestellt wird, zu verändern haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie verwenden einen der Knöpfe über der Zeitlinie um sie auf die letzen X Tage zu stellen oder
  2. Sie verwenden den Slider unter der Zeitlinie um den Anfangs- und Endzeitpunkt variabel festzulegen. Sie können hierbei die beiden Begrenzer in dem weissen Bereich anklicken und nach Belieben hin und her ziehen.

In der Legende auf der rechten Seite finden Sie die Kundengruppen Ihres Shop und deren farbliche Zuweisung. Klicken Sie einen dieser Einträge an wird die jeweilige Kundengruppe auf der Zeitlinie hervorgehoben. Klicken Sie Ihn erneut an um die Hervorhebung aufzuheben.

 

X Kategorien mit meistem Umsatz der letzten 30 Tage

In dieser Liste finden Sie alle Kategorien die den meisten Umsatz innerhalb der letzten 30 Tage generiert haben. An den Balken finden Sie die genauen Umsatzzahlen der jeweiligen Kategorie.

 

 

Kategorien

 Verwalten Sie hier Ihre bestehenden Kategorien und Artikel.

 

Kategorieansicht

Hier finden Sie den Kategoriebaum Ihres Shopware Shops.

Kategorien, die ein Pfeil-Symbol neben Ihrem Namen haben, können per Klick aufgeklappt werden um Unterkategorien anzuzeigen. Ein Pfeil nach rechts zeigt hier eine aufklappbare Kategorie, ein Pfeil nach unten eine aufgeklappte Kategorie. Die Unterkategorien sind ein wenig eingerückt um eine Baumansicht darzustellen.
Mit einem Doppelklick auf eine Kategorie-Namen laden Sie die Artikel der jeweiligen Kategorie. 

Abhängig von der Einstellung Inaktive Kategorien anzeigen werden Ihnen an den Kategorien unterschiedliche Schilder mit Symbolen angezeigt:
5.png - Aktive Kategorie mit Anzahl Artikel
2.png - Inaktive Kategorie
1.png - Inaktive Kategorie mit enthaltenen Artikeln 
3.png - Aktive Kategorie mit Anzahl Artikeln deren übergeordnete Kategorien deaktiviert sind 

Um eine spezifische Kategorie zu finden können sie die Suche über dem Kategoriebaum verwenden. Geben Sie hier Teile des Kategorienamens ein und alle passenden Kategorien werden ausgeklappt und farblich markiert. Über den Button des Suchfeldes können Sie die Eingabe löschen und zu vorherigen Selektion der Kategorien zurückkehren.

 

Artikelfilter

Um spezielle Filter auf die Artikel anzuwenden finden Sie über der Artikelliste einige Knöpfe. Ein Klick auf einen dieser Knöpfe aktualisiert die Artikelliste und zeigt nur noch Artikel die dem jeweiligen Filter entsprechen. Neben dem Namen des jeweiligen Filters finden Sie die Anzahl an Artikeln der gewählten Kategorie die auf diesen Filter zutreffen. 

Alle 
Dieser Filter zeigt alle Artikel.

Aktiv
Dieser Filter zeigt alle aktiven Artikel.

Inaktiv
Dieser Filter zeigt alle inaktiven Artikel.

Lokaler Bestand
Dieser Filter zeigt alle Artikel mit ausreichendem Bestand.

Unter Mindestbestand 
Dieser Filter zeigt alle Artikel deren Bestand kleiner als der eingetragene Mindestbestand ist.

Kein lokaler Bestand 
Dieser Filter zeigt alle Artikel die keinen Bestand haben.

 

Artikelliste

In dieser Artikelliste werden alle Artikel der ausgewählten Kategorie dargestellt. Die einzelnen Spalten beinhalten:

Artikelnummer
Die Artikelnummer des Artikels.

Herstellernummer
Die Herstellernummer des Artikels.

Produktname
Der Produktname des Artikels.

EK Netto
Der Einkaufspreis des Artikels in Netto.

VK Brutto
Der Verkaufspreis des Artikels in Brutto

Aktiv
Der Aktiv-Status des Artikels. Nutzen Sie den Schalter um einen Artikel aktiv / inaktiv zu schalten.

Geändert
Das Datum der letzten Änderung des Artikels.

Erstellt
Das Datum an dem der Artikel im System angelegt wurde.

Bestand
Der aktuelle Bestand des Artikel.

Aktion
Hier finden Sie unterschiedliche Aktionen die Sie pro Artikel auslösen können:

KnM1.png - Artikel bearbeiten: Über diesen Knopf laden Sie die Artikeldetailseite des Artikels.
Tl52.pngArtikel duplizieren: Dieser Knopf kopiert den gewählten Artikel.
Xfy3.png - Artikel löschen: Dieser Knopf löscht den gewählten Artikel.






Kunden

Suchseite

 

Kundensuche

Geben Sie im Suchfeld für Kunden Teile der Informationen ein die Sie suchen. Die Suche berücksichtigt:

 

 

Zuletzt aufgerufene Kunden

Sämtliche aufgerufenen Kunden werden in einer Liste unterhalb des Suchfeldes für Kunden angezeigt. Die Liste wird pro Session gespeichert und ist für jeden Benutzer individuell. Mit einem Klick auf einen Eintrag in der Liste gelangen Sie auf die Detailseite des jeweilige Kunden.

Es werden maximal die letzten 30 Kunden, die aufgerufen wurden, in dieser Liste angezeigt.

 

Detailseite

Allgemeine Informationen

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zum aufgerufenen Kunden.

Kundennummer
Die in Shopware zugewiesene Kundennummer des Kunden.

Shop
Der Shop in dem Ihr Kunden angemeldet ist.

Titel
Zeigt den akademischen Titel des Kunden.

Anrede
Die Anrede des Kunden: Herr oder Frau Mustermensch.

Name
Der Name des Kunden, bestehend aus Vor- und Nachnamen.

Firma
Der Firmenname des Kunden. Er kommt aus der Standard-Rechnungsadresse.

Abteilung
Die Abteilung in der der Kunde arbeitet. Sie kommt aus der Standard-Rechnungsadresse.

Umsatzsteuer ID
Die Umsatzsteuer ID der Firma des Kunden. Sie kommt aus der Standard-Rechnungsadresse.

E-Mail
Die E-Mail-Adresse des Kunden. Mit einem Klick auf das  - Symbol können Sie die E-Mail-Adresse des Kunden bearbeiten. Ändern Sie im erscheinenden Formular die E-Mail-Adresse des Kunden und klicken dann auf den grünen Knopf E-Mail Adresse speichern. Um das Formular ohne Änderung zu schließen klicken Sie entweder erneut auf das 
 - Symbol oder drücken ESC.

Telefon
Die Telefonnummer des Kunden. Sie kommt aus der Standard-Rechnungsadresse. Mit einem Klick auf das  - Symbol können Sie die Telefonnummer des Kunden bearbeiten. Ändern Sie im erscheinenden Formular die Telefonnummer des Kunden und klicken dann auf den grünen Knopf Telefonnummer speichern. Um das Formular ohne Änderung zu schließen klicken Sie entweder erneut auf das 
 - Symbol oder drücken ESC.

Kundengruppe
Die Kundengruppe der der Kunde angehört.

Geburtstag
Der Geburtstag des Kunden.

Zahlart
Die Standard Zahlart die der Kunde eingestellt hat.

Zahlart erlauben
Hier werden alle inaktiven Zahlarten in einem Dropdown angezeigt, falls vorhanden. Sie können dem Kunden über das Dropdown eine dieser inaktiven Zahlarten erlauben. Klicken Sie einfach eine Zahlart an und es wird direkt gespeichert.

Interner Kommentar
Der interne Kommentar zu diesem Kunden.

 

Adressen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Adressen die der Kunde in seinem Konto eingetragen hat. Pro Adresse finden sie eine Box mit allen relevanten Informationen. In der Kopfzeile finden Sie ausserdem einen Hinweis ob die jeweilige Adresse die vom Kunden eingestellte Standard Liefer- oder Rechnungsadresse ist.

Name 
Der Name des Empfängers an dieser Adresse.

Straße, PLZ, Stadt, Bundesland, Adresszusatz 1, Adresszusatz 2
Die Empfangsadresse.

Telefon
Die Telefonnummer um an der jeweiligen Adresse den Empfänger zu erreichen.

Firma, Abteilung, Umsatzsteuer ID
Relevante Information zur Firma und Abteilung, falls eingetragen. 









Artikel

Suchseite

 

Artikelsuche

Geben Sie im Suchfeld für Artikel Teile der Informationen ein die Sie suchen. Die Suche berücksichtigt:

 

 

Zuletzt aufgerufene Artikel

Sämtliche aufgerufenen Artikel werden in einer Liste, mit Bild, unterhalb des Suchfeldes für Artikel angezeigt. Hat ein Artikel kein Bild zugewiesen wird stattdessen ein rotes Warnsymbol angezeigt. Die Liste wird pro Session gespeichert und ist für jeden Benutzer individuell. Mit einem Klick auf einen Eintrag in der Liste gelangen Sie auf die Detailseite des jeweilige Artikels.

Es werden maximal die letzten 30 Artikel, die aufgerufen wurden, in dieser Liste angezeigt.

 

Detailseite

Tab Allgemein

Aktionsleiste

Im oberen rechten Bereich finden Sie die Aktionsleiste mit den unterschiedliche Funktionen zum Artikel. Haben Sie Änderungen am Artikel vorgenommen verändert sich die Farbe des Speichern-Knopfes von grün zu rot um Ihnen zu signalisieren das Sie den Artikel speichern müssen. Die Aktionsleiste scrollt immer mit und ist somit immer leicht oben rechts zu finden.

Duplizieren
Mit diesem Knopf duplizieren Sie den aktuell gewählten Artikel. Der neue Artikel erhält die gleichen Daten wir der gewählte Artikel, sein Name erhält ein "-copy" ans Ende angehängt und er wird inaktiv gesetzt.  Bearbeiten Sie den neuen Artikel dann entsprechend.

Reload
Dieser Knopf lädt den aktuell gewählten Artikel erneut, ohne eventuelle Änderungen am Artikel, die noch nicht gespeichert wurden, zu berücksichtigen.

Speichern
Dieser Knopf speichert alle Änderungen die Sie am gewählten Artikel vorgenommen haben.

 

Artikelname

Hier könne Sie den Namen des gewählten Artikels ändern. Für jede Sprache die Sie in Ihren Shops verwenden finden Sie ein Eingabefeld.

 

Stammdaten

Hier finden Sie die Stammdaten zur Identifizierung des Artikels.

Artikelnummer
Die Artikelnummer die von Shopware oder entsprechenden Shopware Plugins zugewiesen wurde.

EAN-Code
Der EAN-Code des gewählten Artikels.

Herstellernummer
Die Herstellernummer des gewählten Artikels. Die Herstellernummer ist nur innerhalb der Artikel des Herstellers eindeutig.

Shopware-ID
Die ID des Artikel in der Shopware Datenbank

 

Preise

Hier sehen Sie eine Auflistung aller Preise und den zugehörigen Kundengruppen.

inkaufspreis Netto
Tragen Sie hier den Einkaufspreis ein zu dem der Artikel eingekauft wurde. Der Einkaufspreis ist im Frontend nicht einsehbar und wird nur zur Margenkalkulation verwendet.

Pseudopreis
Tragen Sie hier den Pseudopreis ein. Der Pseudopreis wird am Artikel als durchgestrichener Preis dargestellt.

Verkaufspreis Netto/Brutto

Die Verkaufspreise Netto/Brutto können in die entsprechenden Eingabefelder eingetragen werden und berechnen dabei den jeweils anderen Wert. Die Brutto-Eingabefelder sind mit den Bruttoeinstellungen der jeweiligen Kundengruppen gekoppelt um Fehler bei der Eingabe zu minimieren.

Kundengruppe Einstellung "Eingabe Bruttopreise" deaktiviert: Das Brutto-Eingabefeld wird deaktiviert und kann nur über die Eingabe des Nettowertes und der resultierenden Berechnung des Brutto-Wertes verändert werden.

Kundengruppe Einstellung "Bruttopreise im Shop" deaktiviert: Das Brutto-Eingabefeld ist nicht sichtbar da er nicht für diese Kundengruppe verwendet wird.

Margenberechnung

Ihnen wird auf der rechten Seite aus dem Einkaufspreis Netto und dem jeweiligen Verkaufspreis Netto die unterschiedlichen Margen berechnet.

Marge %: Der Aufschlag in Prozent auf den Einkaufspreis um den Verkaufspreis Netto zu erhalten.

Marge €: Der Aufschlag in € um vom Einkaufspreis zum Verkaufspreis Netto zu kommen.

Nettofaktor : Der Nettofaktor ist der Faktor um vom Einkaufspreis zum Verkaufpreis Netto zu kommen.

Sie können im Dropdown über den Margen die Kalkulation von Aufschlagsrechnung auf Abschlagsrechnung umstellen. Dann werden die jeweiligen Wert vom Verkaufspreis Netto abgeschlagen um zum Einkaufspreis zu kommen.

 

Status

Artikel Aktiv
Mit diesem Schalter können Sie den Artikel aktiv oder inaktiv schalten.

Gratis Versand
Mit diesem Schalter können Sie den Artikel als versandkostfreien Artikel markieren.

 

Informationen

Hinzugefügt
Zeigt das Datum und die Uhrzeit vom Zeitpunkt als der Artikel zu Ihrem Shopware Shop hinzugefügt wurde.

Letzte Änderung
Zeigt das Datum und die Uhrzeit vom Zeitpunkt der letzten Änderung an diesem Artikel.

Hersteller
Zeigt den Namen des Herstellers des 

 

Kategorien

Stelle Sie hier die Kategorien ein in denen der Artikel zu finden sein soll. Über die Selectbox finden Sie eine komplette Abbildung aller Kategorien und ihrer Unterkategorien. Wählen Sie eine Kategorie aus und drücken dann auf den blauen Knopf um die gewählte Kategorie der oberen Liste hinzuzufügen.

Über das Mülleimer-Symbol an jedem Eintrag der Liste können Sie den jeweiligen Eintrag wieder entfernen.

 

Bestände

Hier können Sie den Bestand des Artikels einstellen. Tippen Sie entweder die Zahl direkt in das Eingabefeld oder nutzen Sie die Knöpfe mit Minus und Plus um den Bestand zu ändern. Halten Sie einen der Knöpfe gedrückt wird die Zahl stetig erhöht oder verringert.

 

Interne Notizen

Im eine interne Notiz am gewählten Artikel einzutragen, fügen Sie dem Eingabefeld einen Text hinzu und speichern den Artikel. Der eingetragene Text wird, zusammen mit den vorherigen Notizen mit Datum, Uhrzeit und eintragendem Benutzer unter dem Eingabefeld angezeigt.

 

Tab Texte

Hier finden Sie einen WYSIWIG-Editor mit dem Sie die Texte anpassen können, die im Frontend auf der Artikel-Detailseite angezeigt werden. Mit den Tabs über dem Editor können Sie die unterschiedlichen Sprachen Ihres Shops auswählen.

 

Tab Bilder

Hier finden Sie die Übersicht der Artikelbilder, die diesem Artikel zugewiesen sind.

 

Bild hochladen

Um ein weiteres Bild für diesen Artikel hochzuladen klicken Sie auf Durchsuchen... und wählen Sie im erscheinenden Dialog das neue Bild auf Ihrer Festplatte aus. Das gewählte Bild wird Ihnen nun unter dem Eingabefeld angezeigt.

 

Bilderliste